Bauhaus - Dens - Mönchhosbach - Nenterhausen - Süß - Weißenhasel

 
BannerbildBannerbildBannerbild

Herzlich willkommen
bei der Freiwilligen Feuerwehr

der Gemeinde Nentershausen.

Notruf: 112
     +++   18. 09. 2020 H1-Baum auf Fahrbahn  +++     
     +++   14. 09. 2020 H1-Ölspur  +++     
(49 6627) 92020
Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "F1-Nachschau, verrauchte Wohnung"

Foto vom Album:
Einsatznummer
020/2020

Einsatztitel
F1-Nachschau, verrauchte Wohnung

Alarmierung:
am 14.08.2020 um 12:35 Uhr

Einsatzort:
Nentershausen, Unter den Linden

Einsatzart:
Brandeinsatz [ Brand ]

Beschreibung des Einsatzes:

Die Gemeindefeuerwehr wurde heute aufgrund von einer stark verrauchten Wohnung alarmiert. Wegen der derzeit herrschenden schwülwarmen Lufttemperaturen sind die Abgase einer Feuerstätte über den Schornstein nicht abgezogen und in die Wohnung eingedrungen.

 

Hintergrund hierfür war, das die Feuerstätte einige Zeit nicht genutzt wurde und dadurch im Vergleich zur Außenluft die Abgase des Ofens zunächst nicht heiß genug waren, weshalb diese nicht abzogen bzw. der natürliche Kamineffekt aus blieb. Dadurch entstand der Abgasrückstau mitsamt dem giftigen Kohlenmonoxid.

 

Die Bewohnerin wurde entsprechend mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Einsatzkräfte führten eine Überdruckbelüftung der Wohnung durch und kontrollierten die Feuerstätte nebst Schornstein gemeinsam mit dem dazu alarmierten Bezirksschornsteinfeger.



Wichtige Telefonnummern
112 Feuerwehr
110 Polizei
(06131) 19240 Gift-Notruf
116 117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst
(0800) 1110111 Telefonseelsorge
(06627) 9150511 Feuerwehrhaus Nentershausen
(0173) 5273850 Gemeindebrandinspektor Nentershausen

 

 

Flyer JFW-Gemeinde Nentershausen